Wertgutachten vom KFZ-Sachverständigen

Wertgutachten für Oldtimer und Youngtimer

Wertgutachten für Oldtimer und Youngtimer

Sie haben einen ganz eigenen Geruch, sie zu fahren ist oft Abenteuer pur und jede Tour wird eine Reise: Wir sprechen ganz zweifellos von Oldtimern.

Wir erstellen Wertgutachten für Oldtimer. Ihr Fahrzeug wird von uns umfassend fotografisch erfasst, Sonderzubehör, Zustand und Parameter wie Laufleistung, Restaurationsphasen und Ähnliches dokumentiert und für die ganz schnelle Einordnung eine zusammenfassende Zustandsnote ausgegeben. 

Wichtige Parameter sind 

  • Originalität
  •  Laufleistung
  • Restaurierungen oder Reparaturen und die Qualität ihrer Ausführung
  • Zustand

Der besondere Grund für Wertgutachten

Oldtimer sind zwar seltener in Unfälle verwickelt, dennoch ist ein Unfall nicht ausgeschlossen. Nach dem Eintritt eines Schadens lässt sich ggf. nicht mehr ermitteln, in welchem Zustand sich das Fahrzeug befunden hat. Dann wird es ggf. schwer einen fairen Ausgleich für Ersatz oder Reparatur einzufordern. Dem wirkt ein Wertgutachten vor. 

Noch anfälliger sind paradoxerweise Youngtimer, die von Versicherungen versehentlich einfach als alt und damit wertlos eingeschätzt werden könnten. Auch hier kann ein Wertgutachten einem möglichen und vielleicht unverschuldetem Verlust vorbeugen.

Welches Gutachten für welches Fahrzeug

Wertgutachten sind unterschiedlich aufwendig. Je wertvoller das Fahrzeug, desto wichtiger ist die ausführliche und beweissichere Dokumentation, je geringer der wirtschaftliche Gegenwert, desto eher lassen sich Einschätzungen zusammenfassen und ergeben dann ein realistisches Bild, auch ohne detaillierte Ausführungen.

Die je nach Ermessen etwas breitere Grenze liegt bei 20.000,- € - 40.000,- €. Fahrzeuge, die unterhalb dieser Grenze liegen können gut mit einem sog. kleinen Gutachten bewertet werden, ohne dass Diskussionen mit Versicherern zu befürchten sind. Darüber werden in der Regel aufwendigere Dokumentationen erwartet, die dann Gegenstand eines großen Gutachtens sind. Innerhalb des Grenzbereichs kommt es etwas auf das Fahrzeug an. Teurere Fahrzeuge können auch oberhalb von 20.000,- € gut mit einem kleinen Gutachten bewertet werden. Solche Fahrzeuge aber, die sich wegen des guten Zustands deutlich über dem Neuwert bewegen, sollten auch unterhalb 

• Bis 20.000,- € - Kleines Gutachten | • Ab 40.000,- € - Großes Gutachten

Gültigkeit von Wertgutachten

Für alle Wertgutachten gilt, dass sie, z.B. parallel zur technischen Hauptuntersuchung (HU), alle 2 Jahre erneuert werden sollten. Die Erneuerung ist deutlich weniger aufwendig, ist aber notwendig um von Versicherungen anerkannt zu werden.

Wertgutachten schützen Ihr Fahrzeug

Wie eingangs erwähnt, ist das Wertgutachten die Rechtsgrundlage für Schäden durch Unfälle. Im Fall eines Haftpflichtschadens reguliert die gegnerische Versicherung den Schaden auf Basis des Gutachtens in Verbindung mit einem Schadengutachten, sofern das Wertgutachten nicht älter ist als 2 Jahre.

Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf:

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@die-gutachter.net widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.